Es gibt viele Software-Lösungen für Ihren Basar. Vom Verkauf über handschriftliche Ettiketten, über Excel-Listen hin zu Einzellösungen oder selbtgebauter Software – für jeden Bedarf und Geldbeutel das Passende.

Basar3 wurde für alle entwickelt – den kleinen Basar mit 20 Verkäufern, oder den großen mit 500 Verkäufernummern und 100.000 Artikeln.

Ein Auszug aus unserer Featureliste hat bisher nahezu jeden Basarbetreiber überzeugt:

  • Registrierungsprozess der Verkäufer
  • Reservierungsprozess inkl. Wiederverwendbarkeit Ihrer Verkäufernummern
  • Zentrale Verwaltung aller Artikel in einer einzigen Online-Datenbank
  • Einzel- oder Komplettannahme
  • Kassensystem mit unendlich vielen Kassen inkl. Berechtigungssystem
  • Rollenbasierte Berechtigungen auf verschiedene Funktionen des Systems
  • Verkäufernummernübersichten
  • Fehlertolerantes Buchungssystem mit Möglichkeiten zur automatischen Korrektur
  • Hand- oder Scannereingabe der Artikelnummern
  • Rücksortierfunktionalität
  • Artikelschilddruck mit Barcode
  • Versionsprüfung des Artikelschilds beim Scannen während der Annahme
  • Artikellisten werden nicht mehr benötigt
  • Suchfunktion (z.B. bei Auffinden von Artikeln ohne Artikelschild)
  • Druckfunktion für Kartonschilder
  • Etikettendruck für Geldumschläge
  • Quittungslistendruck für die Rückgabe und den Geldempfang
  • Kategorien mittels Ihrer eigenen Verschlagwortung
  • Umsatz- und Gewinnstatistik pro Basar
  • Helferverwaltung für Rabattierung bei Umsätzen durch Helfer
  • Verwaltung Ihrer Basar-AGB’s inkl. Bestätigung durch Ihre Verkäufer
  • Möglichkeit zum Offline-Vor-Ort Betrieb des Sytems ohne Apps (günstige zusätzliche Hardware erforderlich)
  • Sichere Speicherung der Daten inkl. Backupsysteme
  • Ausfallsicherheit durch eigene Redundanz vor Ort (zusätzliche Hardware)
  • Aktualisierung der Software
  • Funktionsfähig auf jedem Internetfähigen Gerät

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht: